No Touch / Trans-PRK SmartSurfACE

BERÜHRUNGSLOS
Bei SmartSurfACE wird das Auge nicht berührt. Die Fehlsichtigkeit wird mit dem Excimer Laser durch die oberste Hornhautschicht hindurch abgetragen – ohne Klinge, ohne Flap, ohne Ansaugung des Auges, ohne Einschnitt in die Hornhaut.

SICHER
Die Augenlaserbehandlung erfolgt an der Oberfläche der Hornhaut. Es erfolgt kein Schnitt an der Hornhaut, das heißt, Schnitt- oder Flapkomplikationen entfallen. Weiterhin bietet die nicht-invasive Behandlung die höchste Sicherheit in punkto Stabilität der Hornhaut, das bedeutet mehr Sicherheit auf lange Sicht für den Patienten.

STRESSFREI
Die Augenlaserkorrektur wird mit nur einem Laser, dem SCHWIND AMARIS Excimer Laser 1050RS, in einem einzigen Schritt durchgeführt. Dies sorgt für eine verkürzte Behandlungszeit.

WOW-EFFEKT
Die SmartPulse Technologie sorgt bei SmartSurfACE für eine besonders glatte Hornhaut. Das Ergebnis: Patienten erleben direkt nach der Augenlaserbehandlung einen Wow-Effekt in punkto Seheindruck. Der Heilungsprozess ist kürzer und die Sehleistung steigert sich deutlich schneller als bei den traditionellen Oberflächenbehandlungen.