Mit der Augenlaseroperation sollte man nicht warten, sagt unsere Patientin

“Das Einzige, was ich bereue, ist, dass ich nicht schon früher hierher gekommen bin”, sagt unsere Patientin Claudia Lacina.


Die Lebensqualität nach der Augenlaseroperation ist einfach ganz anders, fügt sie noch hinzu. Es gibt also keinen Grund, mit der Laseroperation zu warten, auch bei den komplizierteren Sehfehlern.

“Ich war kurzsichtig und hatte auch eine Hornhautverkrümmung, mit ca. 5 und 5,5 Dioptrien, was viel ist”, beschreibt sie ihre Sehprobleme.

Sie war nicht nur mit dem Ablauf und mit dem Ergebnis der Operation sehr zufrieden, sondern auch mit der Atmosphäre unserer Ordination im Zentrum Wiens. “Jeder ist hier sehr freundlich. Es ist hier nicht wie bei einem klassischen Arztbesuch, sondern als ob man zu Freunden kommen würde.”, sagt Frau Lacina mit einem Lächeln.

Wie sie ihre Angst vor der Operation losgeworden und wie sie auf uns gekommen ist, erklärt das Video.