Dr. Pavel Stodulka

Dr. Pavel Stodulka ist ein international anerkannter Experte und Pionier der Augenchirurgie. Er gehört zu den Vorreitern der Branche und blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Laseroperationen mittels LASIK-Methode zurück.

dr-pavel-stodulka_web

Als der weltweit erste Chirurg führte er eine Linsenoperation mit dem Laser CapsuLaser (2015), die Implantation einer diffraktiven phake Intraokularlinse zur Korrektur einer Presbyopie (2014) sowie eine Zentration der menschlichen Linse beim Marfan-Syndrom (2000) durch. Als erster Chirurg in Europa führte er außerdem eine erfolgreiche Laseroperation mit dem Femtosekundenlaser Victus (2012) durch.

Dr. Stodulkas Erfahrung erstreckt sich über ein sehr breites Spektrum an Augenoperations-Methoden. Neben Sehfehlerkorrekturen mit den Methoden LASIK und ReLEx Smile, gehören Implantationen von (phake und trifokalen) Intraokularlinsen, Hornhaut-Transplantationen (auch mit künstlicher Hornhaut) sowie Netzhautoperationen zu seinem Fachgebiet.

Aufgrund seiner Expertise ist Dr.Stodulka regelmäßiger Vortragender auf internationalen Konferenzen in den USA, Europa und in anderen Teilen der Welt – insgesamt hat er bereits mehr als 700 Vorträgen gehalten.

Dr. Stodulka ist ein langjähriges Mitglied der internationalen Fachgesellschaften ESCRS (European Society of Cataract and Refractive Surgeons), der ASCRS (American Society of Cataract and Refractive Surgeons) und der AAO (American Ophthalmological Society). Seine Erfahrungen im Ausland sammelte er vor allem in Kanada bei Dr. Gimbel.